Impressum Kontakt zu uns Referenzen Über uns Unverbindliche Anfrage

Link-Tipps

Ihr Partner für Bestickung von Textilen in Bayern

Unsere Generatoren

Ozon kann durch unterschiedliche Methoden erzeugt werden. In der Praxis haben sich die Ozongeneration durch Corona- Entladung und durch UV- Licht als geeignet gezeigt.

Ähnlich einem Blitzschlag, wird beim Corona- Entladungsverfahren das Ozon erzeugt. Zwischen zwei Elektroden, bei denen eine durch ein Dielektrikum isoliert ist, wird eine Spannung erzeugt (siehe schematische Darstellung). Sie wird auch als „stille Entladung“ bezeichnet und ist so stark, daß die Bindung von Sauerstoffmolekülen gebrochen wird und sich Ozon bildet. Abhängig davon ob Umgebungsluft oder Sauerstoff zur Ozonerzeugung genutzt wird, variiert die produzierte Ozonkonzentration.

Ozongeneratoren die mit Umgebungsluft arbeiten, produzieren bis zu etwa 8g Ozon pro Stunde. Dagegen produzieren Sauerstoffbetriebene industrielle Ozongeneratoren bis zu mehreren Kilos Ozon pro Stunde.

Um hohe Konzentrationen Ozon zu erzeugen, lassen sich mehrere "Entladungsplatten" in einem Ozongenerator kombinieren.

Zeigt den Aufbau der „Corona Entladungseinheit

Ozon-Produktion.: 7.000 mg / Std.

Ozon-Produktion.: 14.000 mg / Std.

Ozon-Produktion.: 28.000 mg / Std.